21.01.2019 VC Allbau Essen - Dritte Liga West

Punkt im Spitzenspiel verspielt.

Im Spitzenspiel gegen den Tabellenzweiten BSV Ostbevern verspielt der VC Allbau Essen einen Punktgewinn. Wie bereits im Hinspiel müssen sich die Essener Volleyballerinnen gegen Ostbevern mit 1:3 geschlagen geben. Ein Spitzenspiel mit Höhen und Tiefen auf beiden Seiten sahen die zahlreichen Zuschauer in der Beverhalle. Ausgerechnet am Ende des zweiten und vierten Satzes entscheiden ärgerliche Eigenfehler die Partie zugunsten der Gastgeber. 

BSV Ostbevern - VC Allbau Essen 3:1 (25:19, 22:25, 25:19, 25:23)


Für die #pottperlen spielten: Natalie Wolter, Nele Borkenhagen, Ronja Brüggemann, Sandra Ferger, Isabelle Zwingmann, Luzie Wiedeking, Tanja Lebsack, Alina Weichert, Lena Verheyen, Lynn Lewandowsky, Lea Adolph, Gianna Castiglione und Vivian Gelhaar.

Am kommenden Sonntag empfängt der VC Allbau Essen den Tabellensiebten TV Eiche Horn Bremen. Spielbeginn in der Sporthalle Bergeborbeck ist wie gewohnt um 16:00 Uhr.