12.04.2019 VC Allbau Essen - Saison 2019-2020

Kaffeesatzleserei 2. BLNF 2019.

Bevor einige vor lauter Kaffeesatzleserei noch durchdrehen, räumen wir doch mit einem Frage-und-Antwort-Spiel mal auf mit den wilden Spekulationen einiger Vereine, Trainer und Volleyballweltenbummler.

Frage: Ist der Aufstieg in die 2. BLNF ein Thema in Essen?
Antwort: Hätten wir sonst an der Vorlizensierung teilgenommen?

Frage: Würde der VC Allbau Essen die Aufstiegschance wahrnehmen?
Antwort: Ja, das würden wir. Finanziell und spielerisch sieht es gut aus. Die ein oder andere Zusage steht zu diesem frühen Zeitpunkt noch aus, wir sind aber bereits sehr weit.

Frage: Wie stehen die Chancen auf den Aufstieg?
Antwort: Es wird zwei Aufsteiger in die 2. BLNF geben. Aus der DLN wird es keinen Aufsteiger geben: RPB 2 darf nicht aufsteigen, weil RPB 1 bereits in der 2. BLNF spielt. Beim VSV hat man sich bereits gegen einen Aufstieg entschieden. Aus der DLW steigt BSV Ostbevern auf. Wir wären demnach der zweite Aufsteiger.

Frage: Gibt es Aufstiegsspiele oder eine Relegation?
Antwort: Eine Relegation zwischen der 2. BL und der DL gibt es nicht. Aufstiegsspiele finden nur statt, wenn es aus beiden DL einen direkten Aufsteiger gibt und ein weiterer Aufsteiger für einen freien Platz in der 2. BL ermittelt werden muss. Da es aus der DLN keinen Aufsteiger geben wird, ist das nicht der Fall.

Frage: Wann fällt eine Entscheidung seitens der Volleyball Bundesliga?
Antwort: Mit einer Entscheidung darf man am 2. Mai oder kurz darauf rechnen.

Und nun widmen wir uns alle wieder unserem Tagesgeschäft und warten die Entscheidung ab. Es gibt mit Sicherheit genug zu tun! Und wer tatsächlich Langweile hat, der sammelt am besten Plastikmüll auf und/oder pflanzt bienenfreundliche Blumen.