04.01.2020 VC Allbau Essen - 2. Volleyball Bundesliga Nord

Auswärts in Berlin das neue Jahr starten.

Am Sonntag um 16:00 Uhr wird es zum ersten Mal im neuen Jahr ernst für den VC Allbau Essen. Die enorm wichtige Partie bei RPB Berlin steht an.

Bereits am Samstag werden die Essener Volleyballerinnen nach Berlin reisen, um sich am Sonntag ohne Stress auf das Spiel vorbereiten zu können. Sowohl am Samstagabend, als auch am Sonntagmittag lädt die L'Osteria, Partner des VC Allbau Essen, die Mannschaft zum Essen ein.

Eine knappe Woche Pause nach dem Punktgewinn gegen den amtierenden Meister aus Borken kurz vor Weihnachten hat man sich beim VC Allbau Essen gegönnt. Im Hinblick auf die kommenden Aufgaben wurde bereits vor dem Jahreswechsel wieder trainiert.

Wie wichtig diese erste Begegnung im neuen Jahr ist, verrät ein Blick auf die Tabellensituation. Beide Mannschaften konnten bislang vier Spiele gewinnen. In der Tabelle trennt den Aufsteiger nur ein Punkt von RPB Berlin.